Standesamt Saarlouis

Historie und Moderne laden nach Saarlouis zur Hochzeit ein

Standesamt Saarlouis

Sicherlich gehört er zu den wichtigsten Tagen im Leben, der Hochzeitstag. Monatelang bereitet man sich auf diesen besonderen Anlass vor, hat unzählige Entscheidungen zu treffen, von der passenden Garderobe über das Menü bis zu dem Ort, an dem man sich das lang ersehnte Ja-Wort geben will. In der Europastadt Saarlouis hat man die Wahl zwischen der Vaubaninsel (neu) , dem Standesamt und dem Gobelinsaal.

Dieser, mit edlem Stuck verzierte, Raum nimmt die Besucher mit auf eine Zeitreise in das 17. Jahrhundert. Einen Hauch von Ewigkeit vermitteln die wertvollen Antiquitäten und die Portraits von Festungsbaumeister Sébastien le Prestre de Vauban und Thomas de Choisy, dem ersten Gouverneur von Saarlouis. Der so genannte Gobelinsaal wurde beim Bau des Rathauses eigens für die Aufbewahrung dieser wertvollen Wandteppiche errichtet. Sie wurden auf Anordnung von Ludwig XIV. in der königlichen Manufaktur in Aubusson hergestellt und dienten seinerzeit als Wandschmuck für den Präsidialgerichtssaal. Für die Traugesellschaft stehen hier 12 Barocksessel bereit, die seinerzeit von einem Tischler aus Metz gefertigt wurden.

Standesamt Saarlouis
Der Gobelinsaarl im Rathaus Saarlouis

Der antike Tisch und die Uhr wurden der Stadt zur Rathauseinweihung 1954 geschenkt. Der Teppich ist ebenfalls ein Geschenk und zwar von Johannes Hoffmann, dem Ministerpräsidenten der damaligen Saarregierung.

Einen interessanten Kontrast zu diesem romantischen Hochzeits-Ambiente bietet das hochmoderne Trauzimmer mit Designer-Möbeln, abstrakten Kunstwerken und einer Spiegeldecke. Der Zeitgeist des modernen Designs bestimmt alle Räumlichkeiten des Saarlouiser Standesamtes, das in den 90er Jahren komplett renoviert wurde. Die eleganten weißen Ledersessel stammen von dem französischen Designer Philippe Starck. Der deutsche Lampendesigner Ingo Maurer entwarf die romantische Tischlampe, die den passenden Namen „one from the heart - eine von herzen“ trägt. Zwei große Aquarelle von dem Berliner Maler Jürgen Reichert, eines in stahlblau, das andere in feuerrot, geben dem modernen Ambiente des Raums eine besondere Note.

Standesamt Saarlouis
Die Alternative: das moderne Trauzimmer mit Designmöbeln und abstrakter Kunst

Seit Kurzem wird auch die historische und umfangreich sanierte Vaubaninsel als Hochzeitslocation angeboten. Die Vauban-Insel im Saaraltarm ist Bestandteil der Festungswerke der ehemaligen Festung Saarlouis (erbaut 1698).

Standesamt Saarlouis

Standesamt Saarlouis
Das historische Trauzimmer auf der Vauban-Insel in Saarlouis

Mit ca. 55 Sitzplätzen finden Brautpaare und Gäste hier ein stilvolles und außergewöhnliches Ambiente vor - denn schon für Namensgeber Vauban, den berühmtesten Festungsbaumeister seiner Zeit, war Saarlouis „einer der schönsten und angenehmsten Orte im Königreich“.

Standesamt Saarlouis
Adresse:

Großer Markt 1, 66740 Saarlouis, Deutschland

Telefon:+49 6831 443202
Web:http://www.saarlouis.de

Anzeigen

Über Stefan Thönes 89 Artikel
Als Chefredakteur von heiraten-saarland.de kümmere ich mich um Inhalte und Entwicklung "des" neuen Online-Hochzeitsmagazins im Saarland.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*