Standesamt Mettlach

Heiraten in der Gemeinde Mettlach

Schloss Ziegelberg in Mettlach

In der Gemeinde Mettlach können Sie sich an mehreren Orten standesamtlich trauen lassen.

Im Rathauses Mettlach befindet sich das Trauzimmer mit Sitzplätzen für Brautpaar, Trauzeugen und bis zu 10 weiteren Gästen. Die Teilnahme weiterer Gäste ist stehend im hinteren Bereich möglich. Das Trauzimmer ist barrierefrei zu erreichen.

Standesamt Mettlach
Im Rathaus Mettlach befindet sich das Trauzimmer

Für Informationen und Terminabstimmungen wenden Sie sich an das Standesamt Mettlach.

Kontakt: Standesbeamtin Frau Leick, Telefon 06864/8343
E-Mail: standesamt@mettlach.de

Weitere Standesbeamte: Herr Fixemer, Frau Anton

Heiraten auf Schloss Ziegelberg in Mettlach

Seit April 2004 besteht die Möglichkeit, sich im ehemaligen Kaminzimmer des Schlosses Ziegelberg standesamtlich trauen zu lassen.

Standesamt Mettlach

Die Gemeinde Mettlach bietet den Brautpaaren und ihren Gästen für die Trauzeremonie ein einzigartiges Ambiente mit schönen Marmorkaminen, Stuck verzierten Wänden, Säulen und
kunstvollen antiken Fliesen.

Schloss Ziegelberg, 1878 als Wohnhaus für die Familie Edmund von Boch gebaut, wurde 1939 von der Gemeinde Mettlach übernommen und zunächst als Kinderheim genutzt. Bis vor wenigen Jahren war dort die Heimat des Keramikmuseums Mettlach.

Der Trauraum im Erdgeschoss des Schlosses bietet Platz für etwa 30 Personen. Nach der Trauung   kann man in den Sälen im Erd-geschoss und auf den Terrassen ausgiebig feiern. Das Schloss liegt auf einer Anhöhe über der Saar und ist von einem Park mit altem Baumbestand umgeben. Parkplätze in ausreichender Anzahl sind nur wenige Schritte entfernt. Einmal im Monat kann man auch samstags heiraten. Diese Termine sind allerdings sehr begehrt und man sollte sich seinen Hochzeitstag frühzeitig reservieren.

Alle Trauzimmer der Gemeinde:
• Trauzimmer im Rathaus in Mettlach
• Hochzeit auf Schloss Saareck in Mettlach
• Heiraten auf Schloss Ziegelberg in Mettlach
• Trauzimmer im Cloef-Atrium in Orscholz
• Trauung auf Hofgut St. Gangolf in Mettlach

Weitere Informationen: Bei Eheschließungen außerhalb des Rathauses wird eine Zusatzgebühr von 100 € erhoben. Bei Trauungen an Samstagen (1x im Monat) werden unabhängig vom Trauort zudem 66 € Zusatzgebühren fällig.

Mettlach ist aber nicht nur als Heiratsort interessant. Die Keramikgemeinde an der Saarschleife ist ein Geheimtipp sowohl für Besucher, die Ruhe und Entspannung suchen, aber auch für diejenigen, die ihren Urlaub aktiv genießen und radeln, wandern, besichtigen, mit dem Schiff fahren oder die Kulturstätten im Dreiländereck diesseits und jenseits der Grenzen besuchen wollen.
In Mettlach selbst sind Sehenswürdigkeiten wie der 1000-jährige „Alte Turm“, der Erdgeist, die mit Mosaiken reich geschmückte Wallfahrtskirche „St. Lutwinus“ sowie die ehemalige Benediktinerabtei auf kurzem Weg zu erreichen. Letztere beherbergt sowohl den Firmensitz als auch die Erlebniswelt der Keramischen Werke Villeroy & Boch mit Museum und Keravision.

Standesamt Mettlach
Adresse:

Freiherr-vom-Stein-Straße 64, 66693 Mettlach, Deutschland

Telefon:+49 6864 8343
Email:standesamt@mettlach.de
Web:www.mettlach.de

Anzeigen

Über Stefan Thönes 90 Artikel
Als Chefredakteur von heiraten-saarland.de kümmere ich mich um Inhalte und Entwicklung "des" neuen Online-Hochzeitsmagazins im Saarland.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*